Völkersweiler

Mittwoch, 5. Juli 2017

Erneut Weidezaun aufgeschnitten

Wie jetzt bekannt wurde, schnitt ein bislang unbekannter Täter nun zum dritten Mal den Weidezaun eines Geheges im Bereich der Straße Im Gässel auf, in welchem drei Lama eingepfercht sind.  Dadurch gelangten die Tiere ins Freie. Täterhinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0.