Kommunales

Sommer in der Pfalz

Als wir uns vor einigen Wochen überlegt habe, wie das Titelthema der Sommerausgabe lauten soll, konnten wir nicht ahnen, wie sehr wir mit Sommer in der Pfalz recht behalten sollten.

Gesundheit

Sommer im Homeoffice

Die Temperaturen steigen und viele Deutsche arbeiten zurzeit in den eigenen vier Wänden. Wo in einigen Büros Klimaanlagen für Kühlung sorgen, muss zu Hause selbst Abhilfe geschaffen werden.

Bildung

Heimische Wildtiere bleiben cool

Bei sommerlicher Hitze stöhnen nicht nur die Menschen, auch die Wildtiere machen jetzt gaaaaaanz langsam. Cool bleiben - das ist nun die Devise der Waldbewohner!

Typisch

Bewegung in der Pandemie

Individuelles Wohlbefinden, der eigene wahrgenommene soziale Status sowie die eigene Persönlichkeit hängen stark mit den täglich zurückgelegten Distanzen der Bundesbürger während der Pandemie zusammen.

Bildung

Die Sache mit dem Aluhut

Kommt heutzutage der Begriff des Aluhuts ins Gespräch, dann sind damit jene Verschwörungstheoretiker gemeint, die wissenschaftliche Fakten eher als Glaubenssätze ansehen und mittels Aluhut, der hier eher einer Idiotenkappe oder einem Hut verwirrt-schräger Häretiker gleicht, unzugängli

Buchtipp

Ich bleibe hier

Der ehemalige Broadway-Tänzer Billy Shine leidet an Agoraphobie und hat seit fast einem Jahrzehnt keinen Fuß mehr vor die Tür seines Apartments gesetzt.

Typisch

Modetrends 2020

Wie schon in den vergangenen Saisons ist auch die Frühjahr- und Sommermode 2020 alles andere als ein Einheitsallerlei. Farbe ist wieder ein großes Thema, das von Neon bis zum klassischen Rot reicht.

Kulinaria

Heidelbeeren liegen im Trend

Heidelbeeren sind in der heimischen Küche beliebt. Sie sind lecker, gesund, geben dem Salat, Joghurt, Smoothie oder der Bowl Farbe und den letzten Kick. Von Ende Juni bis September haben Heidelbeeren, die auch Blaubeeren oder Schwarzbeeren genannt werden, Freiluftsaison.

Kommunales

Ehrenamt in Landau

Rund 1,7 Millionen Menschen im Rheinland-Pfalz tun es – darunter auch viele Landauer Bürger: Sie engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich, sei es in sozialen Einrichtungen, in der Nachbarschaftshilfe, in Sportvereinen, in Rettungs- und Hilfsdiensten, in Kulturvereinen oder im Na

Gesundheit

Rückengesundes Homeoffice

 Das derzeit grassierende Coronavirus zwingt viele Büroarbeitenden dazu, sich für unbestimmte Zeit ins Homeoffice zu begeben, mit dem Ziel, die Ansteckungszahlen so gering wie möglich zu halten. Das ist einerseits gut für die Gesundheit, andererseits kann es für den Rücken problematisch werden.