Neuhofen

Donnerstag, 7. März 2019

68-Jähriger tötet seine Ehefrau

Am Abend des 06.03.2019, gegen 21:45 Uhr, wurde über Notruf gemeldet, dass ein 68-Jähriger seine 66-jährige Ehefrau getötet habe. Danach habe er ankündigt, auch sich selbst töten zu wollen. Vor Ort ließ sich der 68-Jährige von der Polizei widerstandslos festnehmen. Ersten Erkenntnissen nach kam seine Ehefrau durch Schüsse zu Tode. Die Ermittlungen dauern weiter an. Eine Vorführung vor dem Haftrichter ist für den 07.03.2019 geplant.

Mittwoch, 8. März 2017

Lkw hebt sich in die Lüfte

angehobenerlkw.jpg

Ein etwas ungewöhnliches Bild bot sich gestern den Beamten, als sie in die Maxburgstraße gerufen worden sind. Ein Lkw wollte einen Bauschuttcontainer vor einem Haus abladen, doch dabei versank die Ladestütze im Erdreich des Anwesens und die Front des Lkw wurde etwa anderthalb Meter in die Luft gehoben. An der Hinterachse des Lkw entstand dadurch ein leichter Sachschaden, die Bordsteine des Gehwegs sind sogar gebrochen. Es dauerte circa zwei Stunden, aber letztlich konnte der Lkw geborgen werden.