Forst

Montag, 3. April 2017

72. FOTOBÖRSE

das Deutsche Film- und Fototechnik Museum  veranstaltet zum Frühjahr wieder das traditionelle Treffen der Foto-Sammlerfreunde mit dem

Foto-Sammlermarkt auf der

72. FOTOBÖRSE

in der Traberger-Halle in FORST bei Deidesheim,   

am Sonntag, den 09. April 2016, 11-15 Uhr

Der Eintritt für Besucher beträgt 2,50 € und berechtigt auch zum kostenlosen Eintritt in das ca. 2 km entfernte Deutsche Film- und Fototechnik Museum in Deidesheim, welches  in 2015 sein 25-jähriges Jubiläum feiern konnte. In dem neugestalteten Bereich für Sonderausstellungen werden „Meilensteine der Kameratechnik, von der Holzkamera zum Fotohandy“ gezeigt.

Freitag, 11. November 2016

Wildunfall

Am Donnerstag, dem 10.11.2016, gegen 19.00 Uhr, ereignete sich auf der B 271 in der Gemarkung Forst ein Verkehrsunfall. Ein Wildschwein querte die Fahrbahn. Eine 66-jährige Fahrzeugführerin fuhr trotz sofortiger Bremsung gegen das Wildschwein, welches dadurch verendete. Ein folgende 25-jährige Fahrzeugführerin fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000.- EUR. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die B 271 musste für ca. 1 Stunde halbseitig, kurzzeitig zwecks Fahrzeugbergung ganz, gesperrt werden.