Dannstadt-Schauernheim

Montag, 16. Dezember 2019

Toter nach Brand in Wohnhaus

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in einem Wohnhaus im Nordring in Dannstadt-Schauernheim am 14.12.2019, gegen 16:30 Uhr, zu einem Brand. Hierbei starb ein Mann. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der Brandursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Ferner ist eine Obduktion des Verstorbenen geplant. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf 50.000 Euro geschätzt

Montag, 12. Juni 2017

Pkw überschlägt sich - K 22 voll gesperrt

   Am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr kam es auf der Kreisstraße 22 zwischen Dannstadt-Schauernheim und Böhl-Iggelheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw überschlug. Der 32-jährige Unfallverursacher geriet mit seinem Ford in einer Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Hyundai musste ausweichen, konnte eine Kollision dadurch aber verhindern. Der Ford-Fahrer kam auf den linksseitigen Grünstreifen, überschlug sich einmal und blieb letztlich auf dem Dach liegen. Die insgesamt fünf Insassen konnten sich alle selbstständig befreien. Anscheinend trugen sie nur leichte Verletzungen davon. Da aber mehrere Rettungswägen und auch der Rettungshubschrauber im Einsatz waren, musste die K 22 von 19:15 Uhr bis etwa 20:20 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden.