Artikel

Noch einmal bitte

„IrgendWIE, irgendWO, irgendWANN!“, betont Viola S. Hoffmann die jeweils letzte Silbe und schaut dabei in aufmerksame Gesichter während der Chorprobe von Choriander, dem Chor aus Neustadt-Mußbach. Geprobt wird gerade der Song von Nena. Dabei gerät besonders der Schluss des Liedes, der auf Sopran, Alt, Tenor und Bass verteilt wird, in die Probeschleife. „Bitte das I schmal halten. Eher ein Ü als ein breites Iiieehh“, sagt die Chorleiterin Viola. Dynamisch, freundlich, bestimmt, so steht sie vor den Damen und Herren.

Weiterlesen

Urlaubsgrüße

Liebe Leser,

der Frühling ist da und der Sommer ist nicht mehr (meer) weit. Für unsere Sommerausgabe planen wir ein Urlaubsspecial. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe. Senden Sie uns Ihr Lieblingsurlaubsfoto oder schicken Sie uns eine Postkarte aus Ihrem Urlaub! Natürlich unter Angabe Ihres Namens und des Ortes, wo das Bild aufgenommen wurde. Wenn Sie mögen, teilen Sie uns mit, weshalb Sie gerade diesen Ort ausgewählt haben und was ihn so besonders macht.

Unter allen Einsendungen verlosen wir 5 x 2 Kinokarten von Cineplex in Neustadt.

Weiterlesen

Schnitt - Farbe - Haarverlängerung bei Friseursalon Ballas in Mutterstadt

Bekannt ist der Friseursalon Ballas wegen seiner gekonnten Schnitte, die Kunst des Färbens, Haarverdichtung und Haarverlängerung und den Zweithaar-Ersatz in diskreter Atmosphäre.

Seit kurzem nun ist Friseurmeisterin Jeanette Mayer Teil des Teams von Friseursalon Ballas in Mutterstadt. Sie unterstützt mit großer Erfahrung, fachlicher Kompetenz, Stilsicherheit und einem guten Gefühl für die Kunden und ihre Wünsche

Und wenn es etwas ganz Besonderes sein soll, dann sind Hochsteck- und Hochzeitsfrisuren mit dem passenden Make-up von Friseursalon Ballas ein Muss!

Weiterlesen

Schöne Aussichten

Die Menschen haben sich auf einen Erklärungsansatz geeinigt, der so gut wie alle Phänomene dieser Welt in alltäglicher bis hin zur wissenschaftlichen Hinsicht erklären kann. Es herrscht aufgrund seines für uns erkennbaren und durchaus logischen Erfolgs Konsens darüber, dass wir auf das Modell Ursache und Wirkung zurückgreifen. Dieser Ansatz beschreibt die täglichen Abläufe, die wir sehen und erleben können, ebenso gut wie die hochkomplexen Details in Physik und Chemie bis hin zur Philosophie.

Weiterlesen

Landauer Perspektiven

Die Städte sehen sich jedes Jahr aufs Neue mit Planungen und Weichenstellungen konfrontiert. Die allgemeinen Zukunftsprognosen in Bezug auf Verkehr, Demografie und Energie sind uneinheitlich. Und trotzdem gilt es für Städte und Gemeinden, für die kommenden Jahre gerüstet zu sein, ohne sich zu sehr auf ein mögliches, aber letztlich nicht sicheres Szenario festzulegen. Das ist ein Balanceakt.

Weiterlesen

Deutsches Eherecht - Erstaunlich flexibel

Nach Angaben des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz sind in Deutschland etwa 36 Millionen Frauen und Männer verheiratet. Jedes Jahr werden 400.000 Ehen neu geschlossen.

Weiterlesen