Bildung

War früher mehr Schnee?

Lag früher im Winter wirklich häufiger Schnee? Schneeballschlacht und Schlittenfahrt standen in früheren Wintern ständig auf der Tagesordnung – das bilden wir uns zumindest ein.

Winter im Wald

Die letzten Blätter sind gefallen. Leise rieselt der Schnee, doch still und starr ruhen nicht alle Wildtiere im Winterwald. Auf Feld und Flur herrscht nur scheinbar das große Schweigen.

Der Petrolton im Riesling

Wein ist ein äußerst sensibles Naturprodukt, das in seinen Wachstums- und Verarbeitunsprozessen einer Vielzahl von Einflüssen ausgesetzt ist. Diese Einflüsse selbst haben sogar die Tendenz, aufeinander einzuwirken.

Warme Tage, kalte Nächte

Nebel ist eine am Boden aufliegende Wolke. In der kühleren Hälfte des Jahres liegt er oft am Morgen über Wiesen und Gewässern. Doch wie entsteht Nebel überhaupt?

Gymnasium Edenkoben wird zum Schuljahr 2018/2019 Ganztagsschule

Das Gymnasium Edenkoben wird ab dem Schuljahr 2018/2019 Ganztagsschule sein.

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt?

Die rheinland-pfälzische Bildungslandschaft – ein Überblick

Die hiesige Bildungslandschaft kann auf den ersten und nicht selten auch auf den zweiten Blick recht unübersichtlich wirken.

Zeit der Lichter

Es ist eine gute Lebensregel, dass alles seine Zeit hat. Die Winterzeit besitzt das Potenzial, uns die Gelegenheit zu geben, zur Ruhe zu kommen.

Der Blick in die Zukunft

Die Drachenberge Südafrikas sind bis zu 3.482 Meter hoch und gelten als höchstes Gebirge im südlichen Afrika.