Ausflugtipps

Dem Kraut und den Rüben auf der Spur

Viele kennen das berühmte Schild des Kraut-und-Rüben-Weges – eine Karotte, die aus dem Grund herausragt. Zusammen mit den Radwegweisern in grüner Schrift auf weißem Grund führt die Spur des Krautes und der Rüben durch die schöne Pfalz von Bockenheim bis zum Deutschen Weintor.

Wandern statt Fahren

Einmal im Jahr ist große Wandernacht für die Gäsbockbiker der Interessengemeinschaft Mountainbike Lambrechter Tal.

Hardenburg und Kloster Limburg

Hardenburg

Heute ist die Hardenburg ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, doch dabei weiß fast niemand, dass sich dahinter eine der mächtigsten Burgen der Pfalz versteckte.

Tour zu steinigen Zeitzeugen

Eine erholsame Rundtour mit schönen Wegen, einigen Steigungen und dem Besuch von zwei steinigen Zeitzeugen verspricht die Wanderroute Limburg, Hardenburg, Forsthaus Kehrdichannichts.

Eine Reise ins Roero

Pfirsichbäume, Haselnusssträucher, Reben und Weinberge sind für den Pfälzer alte Bekannte.

Rundtour um Ramberg

Eine ruhige Tour mit schönen Ausblicken verspricht die 13,5 Kilometer lange Rundtour um Ramberg, die in etwa 3,5 Stunden gemütlich zu erwandern ist.

25. Sommertagsumzug in Haßloch

Am 20. März 2011 begeistert der Sommertagsumzug bereits zum 25. Mal ganz Haßloch. Vereine, Kindertagesstätten, Musikgruppen, Organisationen und Unternehmen präsentieren sich auf einer mehr als zwei Kilometer langen Umzugsstrecke.

Jüdisches Museum SchPIRA in Speyer eröffnet

Zum Jahrestag der Reichspogromnacht, am 9. November 2010, wurde in Speyer das neue jüdische Museum SchPIRA übergeben.

Streckentipps

Mordkammerloch