Knackiges Frühlingsgemüse mit gebratenen Scampis

Zutaten für 4 Personen

16 Scampis ohne Schale
etwas Olivenöl zum Braten

2 kleine Zucchini
200 g Zuckerschoten
3 kleine Möhren
150 g Spargel
1 Bund Frühlingslauchzwiebeln
250 g Cocktailtomaten
50 ml Weißwein
60 g Kräuterbutter
250 ml Gemüsefond

Zubereitung

Das Gemüse putzen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Das kleingeschnittene Gemüse mit dem Gemüsefond zusammen einmal aufkochen lassen und fünf Minuten sacht ziehen lassen. Abgießen und warm halten. Die Brühe stark sprudelnd einkochen lassen und die Butter zum Schluss unterrühren. Das gegarte Gemüse hinzufügen, durchrühren und in tiefen Tellern anrichten.

Die Scampis in Olivenöl braten und auf dem Gemüse anrichten. Cocktailtomaten halbieren und auf das Gemüse  als Garnitur legen. Dazu empfehlen wir frisch gebackenes Ciabatta.

Guten Appetit
wünscht Ihnen Ihr Hotel – Restaurant Soho
Ihr Hotel in Landau

Magazin